Mein Shop
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein!

Rund um die innovative sensoFresh Technologie

09.11.2018

SIEMENS Hausgeräte - Und wie riecht mein Lieblingssakko?

Geruch raus, Frische rein - ganz ohne zu waschen: Mit diesem Versprechen ist sensoFresh von Siemens Hausgeräte einzigartig auf dem Markt.

„Gestern grillen mit Freunden, heute spontanes Geschäftsessen: Und wie riecht mein Lieblingssakko?“ Die Antwort darauf gibt die innovative Siemens sensoFresh Technologie. Sie entfernt unangenehme Gerüche mit Hilfe von Aktivsauerstoff, ganz ohne das Kleidungsstück nass zu machen. In nur 20 bis 40 Minuten riecht das gute Stück wie neu und ist bereit für den nächsten Termin.

Natürliche Frische ohne Waschen – so funktioniert‘s
Die sensoFresh Technologie findet sich in ausgewählten iQ500, iQ700 und avantgarde Waschmaschinen von Siemens. Einfach das sensoFresh Programm wählen und die Textilien werden mit einem kühlen Nebel aus Aktivsauerstoff umhüllt. Er löst die Geruchsmoleküle aus dem Gewebe, bricht sie auf und transportiert sie zu einem Kohlefilter. Dort werden sie zusammen mit dem restlichen Aktivsauerstoff in reinen Sauerstoff zurückverwandelt. So riecht die Kleidung angenehm frisch und kann sofort angezogen werden, wenn sie aus der Maschine kommt. Der Clou: sensoFresh ist auch für Textilien geeignet, die laut Etikett in die chemische Reinigung müssen.

Weitere Informationen unter www.sensofresh.de

Aktuell

30.01.2019
Radevormwald Messkurs
 

EHRAshop-Anmeldung

elektroforum - Ausgabe 3.2018

Ihr Elektro-Magazin

Das Forum für Industrie, Dienstleister & Institutionen

Inklusive aller FEGIME Großhändler auf einen Blick!

elektroforum - Ausgabe 3.2018
 

Zurück
 
Copyright FEGIME Deutschland – 2001 - 2018
© Bitte beachten Sie: Die Artikelbilder unserer Lieferanten sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht weiterverwendet werden.
Impressum | AGB | Datenschutz | Kontakt    Powered by Geneon